Tagesarchiv für den 18. Januar 2009

Schwäbisch ist schön

18. Jan. 2009 · 1.473 mal gelesen | Kommentar schreiben »

In der ganzen Republik dürfte inzwischen bekannt sein, dass wir alles können – außer Hochdeutsch.

Aber wissen die Menschen da draußen auch, wie schön unser Hochdeutsch-Ersatz ist? Weiß irgendjemand, wie schön die Schwäbische Sprache ist?

Ich meine jetzt nicht das leidlich bekannte, nachgeäffte „Schaffö, schaffö, Häuslö baue“ oder ähnliche Verbrechen.

Ich rede von einer wunderschönen Sprache, wo minimal anders betonte Laute plötzlich etwas ganz anderes bedeuten können. Wo man Sätze wie ‚I gang no no do no.‘ hören kann, bei denen jedes ‚o‘ anders ausgesprochen wird. Und nur richtig betont wird klar, dass ‚Ich gehe dann noch da hin.‘ gemeint ist.

Wie ich darauf komme?

Durch Zufall habe ich heute den Video-Beweis gefunden, dass der neu gewählte Alles-Könner und USA- und Ganze-Welt-Retter Barak Obama auch exzelent Schwäbisch spricht.