Monatsarchiv für Januar 2010

LCD-TV Samsung LE 37 B 579

30. Jan. 2010 · 2.886 mal gelesen | 3 Kommentare »

Mein Fernsehgerät stammt noch aus einem anderen Jahrtausend – genauer aus den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. An dieser Stelle ein großes Kompliment an die Firma Interfunk, deren TV-Gerät auch nach so langer Zeit nahezu einwandfrei funktioniert.

Allerdings macht seit einiger Zeit der Sat-Receiver Probleme und müsste ausgetauscht werden. Und so hab ich mich jetzt dazu entschlossen, mir gleich einen Receiver mit eingebautem LCD-Flachbild-Fernseher zuzulegen. Irgendjemand muss ja damit anfangen, die Wirtschaft anzukurbeln.

Hope for Haiti

24. Jan. 2010 · 1.975 mal gelesen | Kommentar schreiben »

„You don’t have to be alone“

„Oh, why you look so sad
Tears are in your eyes
Come on and come to me now
Don’t be ashamed to cry
Let me see you through
Cause I’ve seen the dark side too“

„People waiting for hands to help, not just to pray“

hopeforhaitinow.org

www.brot-fuer-die-welt.de

Pride and Joy

6. Jan. 2010 · 2.303 mal gelesen | Kommentar schreiben »

Vor einiger Zeit habe ich schon einmal geschrieben:
„Manche Lieder hauen dich einfach um“

Heute habe ich wieder so ein Lied gehört. Komischerweise ist es wieder Brandi Carlile – diesmal „Pride and Joy“

No one tells you when its time
There are no warnings, only signs
And you know that you’re alone

Do I make you proud
Do you get me now
Am I your pride and joy“

Der komplette Text…

Den ganzen Beitrag lesen »

Brückentag

2. Jan. 2010 · 1.892 mal gelesen | Kommentar schreiben »

Ich habe es geahnt.
Genau genommen: ich habe es gewusst.

Schon im Juni habe ich geschrieben: „Der nächste “Brückentag” ist erst am 2. Januar 2010.“

Und -wie erwartet- war es auch heute genau so wie ich es damals beschrieben habe. Abgesehen vielleicht von den Erdbeeren…

Aber naja. Brückentage gehören nun mal dazu. Es gilt trotzdem: Der Kunde ist König.

Dankeschön übrigens an alle positiven Überaschungen…

Du weißt, du bist richtig müde…

1. Jan. 2010 · 2.042 mal gelesen | 1 Kommentar »

Die Kombination von viel Arbeit, wenig Zeit zum Ausruhen und vielen Feiertagen führt zwangsläufig zu gesteigerter Müdigkeit.

Du weißt, du bist richtig müde, wenn…

Ist es eigentlich ein gutes oder ein schlechtes Zeichen, wenn man das neue Jahr genauso müde anfängt, wie man das alte aufgehört hat?