« | Home | »

Katzenfutter

24. Mai. 2009 · 3.150 mal gelesen | 4 Kommentare »

Höchste Zeit, dass auch hier einmal etwas Katzencontent gezeigt wird:

Das Crazy Girl hat in den letzten Tagen erst über ihre Katzen und dann über ein Low-Carb-Menu vom Chinesen gebloggt. An und für sich ist das nichts Erwähnenswertes und auf ihrer Seite sieht das auch ganz normal aus.

Aber als ich die beiden Artikel in meinem Feed-Reader 😉 angezeigt bekommen habe, hat sich da doch ein etwas zweideutiges Bild ergeben…

Catfood

4 Reaktionen zu “Katzenfutter”

  1. Crazy Girl schreibt:
    Am 24. Mai 2009 um 14:30 Uhr

    Sieht absolut klasse aus 😉

    Wenn ich nicht wüßte wie extrem heikel diese beiden Mädels sind, würde ich sagen, dass es ihnen gut schmeckt. Für Buffy Persi ist das alles nur „Bauernfras“ und Cleo hätte wohl nur etwas an der Ente genagt… 🙂

  2. Matze schreibt:
    Am 24. Mai 2009 um 17:29 Uhr

    wie?!
    keine zusammenfassung vom gestrigen Fußball-Tag?
    warum denn nicht?

  3. Pumi schreibt:
    Am 25. Mai 2009 um 06:44 Uhr

    @Crazy Girl: Danke nochmal für die „Genehmigung“. Und weiterhin guten Appetit…

    @Matze: eins nach dem anderen!
    So ein Saisonrückblick ist nicht so schnell geschrieben. Und bei diesem Wetter gibt es wichtigeres – „Der Pumi braucht viel Bewegung und Auslauf.“ (Zitat uhf)

  4. Von A-Z - Welcher Blogger bin ich? | Pumi - Blog schreibt:
    Am 30. Mai 2009 um 15:38 Uhr

    […] sind für mich eher ein Hass-Thema (auch wenn es Ausnahmen gibt) – […]

Einen Kommentar schreiben