Tagesarchiv für den 3. März 2009

Für meinen Opa

3. Mrz. 2009 · 1.828 mal gelesen | Kommentar schreiben »

Heute wäre er 100 Jahre alt geworden –
einer der interessantesten Menschen, die ich je kennengelernt habe.

grabstein

Er hat schlechte Zeiten erlebt. Er hat erzählt, wie er auf dem Markt ein Kalb verkauft hat und einen Koffer voll Geld dafür bekommen hat – mehrere Millionen Mark, die am Tag drauf nur noch halb so viel wert waren. Vom Krieg hat er nie viel erzählt. Er war in französischer und in russischer Gefangenschaft. Er hat Not und Hunger gekannt. Ich erinnere mich, dass er beim Heu machen einzelne Grasbüschel eingesammelt hat, die beim Vorbeifahren an einem Ast hängen geblieben sind. Er hätte nichts verkommen lassen. Er war aus einer anderen Welt. Unsere Welt würde ihm nicht gefallen. Er würde sie nicht verstehen. Sie würde ihn nicht verstehen.

Heute wäre er 100 Jahre alt geworden –
und ich wünsche mir ich könnte noch mehr von ihm lernen.