« | Home | »

Sechs zu Drei

9. Mrz. 2008 · 2.188 mal gelesen | 1 Kommentar »

Welch ein unglaubliches Fußballspiel habe ich da gestern gesehen…

Es war ja zu erwarten. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ein Duell zwischen Werder Bremen und dem VfB Stuttgart irgendwann mal ein schlechtes Fußballspiel gewesen wäre (man denke nur an das legendäre 4:4 von 2004).
Doch das 6:3 von gestern hat alles bisher dagewesene noch getoppt!

Ich hatte richtig Angst um die älteren Herren, die in meiner Nähe gesessen sind. Ihre Gesichtsfarbe wechselte mehrfach zwischen bleich, nahezu weiß und tiefrot mit leichten Blaunuancen. In Gedanken habe ich mich schon an meinen Erste-Hilfe-Kurs zurückerinnert und über die Sofortmaßnahmen bei Herzinfarkt nachgedacht.

Vielen Dank an die Bremer, die nie mit einem Punkt zufrieden waren und immer offensiv gespielt haben und dadurch dieses herrliche Spiel möglich gemacht haben.

6 : 3

Eine Reaktion zu “Sechs zu Drei”

  1. BO schreibt:
    Am 18. März 2008 um 16:32 Uhr

    Glückwunsch noch nachträglich. Habe gerade zufällig entdeckt, dass du mal wieder was auf Livenet geschrieben hast (wo ich allerdings auf Lebenszeit verbannt bin…). Haben’s euch aber auch leicht gemacht. Das erste mal seit der Meisterschaft, dass ich nicht in Stuttgart war. Was für ein Glück! 😉

    Beste Grüsse aus der Schweiz

    BO (alias Stürmerschreck, Baja etc.)

Einen Kommentar schreiben