Tagesarchiv für den 11. Juni 2009

Wissenswertes über mich

11. Jun. 2009 · 3.033 mal gelesen | 2 Kommentare »

Crazy Girl hat zu einer Aktion gegen den Linkgeiz aufgerufen. Daran will ich mich gerne beteiligen, zumal ich schon immer versucht habe, auf andere lesenswerte Texte hinzuweisen.

Heute schreibt Oldman über Versicherungsvertreter, die ‚Soziale Netzwerke‘ (werkenntwen, StudiVZ, Facebook…) als Medium zur Informations- und Kundengewinnung entdeckt haben.

Was mich an dem Artikel erschreckt, ist nicht der Inhalt. Warum sollte irgendeine Art von Gesindel die Möglichkeiten, die das Internet bietet nicht nutzen? Nein, was mich erschreckt ist die Tatsache, dass man anscheinend immer noch warnen muss: „Also, daran denken, falls Ihr dort ‘plaudert’.“

Wissenswertes über mich gebe ich sowohl im Internet, als auch im realen Leben so wenig weiter wie nur irgendwie möglich. Wenn ich mich mit jemandem unterhalten möchte, derjenige mich aber über meine finanzielle Situation, Versicherungen o.ä. ausfragt, dann ist für mich das Gespräch sofort beendet. Da ist es egal, ob es ein ‚virtuelles‘ Gespräch ist, oder ein ‚richtiges‘ irgendwo auf einer Party oder so.

In der virtuellen als auch in der realen Welt bin ich froh, wenn ich von aufdringlichen Versicherungsvertretern, Vermögensberatern und anderen Verkäufern verschont bleibe. Ich gebe doch auch nicht meine Visitenkarte weiter, wenn ich auf einem Fest merke, dass es jemand nicht so mit Zahlen und den Grundrechenarten hat: „Hey, wenn du mal Nachhilfe brauchst…“.

Wie peinlich wäre das denn?!