« | Home | »

Mathe für Anfänger (8)

27. Mai. 2009 · 2.237 mal gelesen | 3 Kommentare »

Und auch heute wieder ein weiterer Teil aus der Reihe “Mathe für Anfänger“.

Heute: “Multiplikation mit Zehnerpotenzen”.

stern1

Anscheinend hat man aber über das Wochenende Nachhilfe bekommen und bemerkt, dass bei so vielen Nullen doch etwas schief gelaufen sein könnte. Der Artikel hat jetzt einen Fehler weniger und sieht so aus:

stern2

Man hat sich bemüht…

[via]

Nachtrag: bei Spiegel Online hat man auch Probleme mit Nullen oder falschen Stellen:

„Der erste Transfer aus der Bundesliga, für den eine zweistellige Summe überwiesen wurde, war der von Jörg Heinrich, der 1998 für 12,5 Millionen Euro vom BVB nach Florenz transferiert wurde.“

3 Reaktionen zu “Mathe für Anfänger (8)”

  1. oldman schreibt:
    Am 27. Mai 2009 um 08:45 Uhr

    Das kommt sicher durch den inflationären Einsatz von Kreditmitteln und Bürgschaften in Milliardenhöhe – das bringt die Menschen durcheinander. 😉

  2. Pumi schreibt:
    Am 27. Mai 2009 um 13:06 Uhr

    Da hast du recht. Aber auch da zeigt sich, welche verheerende Wirkung Nullen an den falschen Stellen haben können…

  3. oldman schreibt:
    Am 28. Mai 2009 um 07:43 Uhr

    Sehr schöne Anmerkung 🙂

Einen Kommentar schreiben