« | Home | »

Zum Jahreswechsel

31. Dez. 2007 · 2.748 mal gelesen | Keine Kommentare »

Zum Jahreswechsel

(Käthe Walter)

Du, der in Ewigkeiten ist und war,
du hast die Zeit als Leben uns gegeben.
Ein anvertrautes Pfand war jedes Jahr,
das deine Güte schenkte unserm Leben.

Und wieder kommt ein Jahr aus deiner Hand.
Schenk allem Wollen gnädiges Gelingen
und segne dieses neue Lebensland,
daß es dir volle Ähren möge bringen !

Wohin der Weg uns führt, weißt du allein,
nur du kennst auch die noch verhüllten Weiten.
Doch auch im Dunkel : welch Geborgensein,
du willst uns ja mit deinen Augen leiten.

So ist ein jeder Tag voll Zuversicht,
ein gnadenvolles Dir-Entgegengehen,
bis wir, wenn du es schenkst, im ewgen Licht
lobpreisend einst vor deinem Throne stehen.

„Befiehl dem Herrn deine Wege
und hoffe auf ihn, er wird’s wohlmachen.“
(Psalm 37, 5)

Einen Kommentar schreiben