« | Home | »

Dabei sein ist alles

26. Apr. 2008 · 2.182 mal gelesen | Keine Kommentare »

Es ist nicht mehr zu übersehen: die Olympischen Spiele in Peking rücken immer näher.
Ich bin versucht, einen politischen („Boykott oder nicht Boykott“) oder einen sportpolitischen („Spitzensportler sind eh alle gedopt“) Beitrag zu schreiben.
Aber es soll „nur“ um den Sport selbst gehen:
Es gibt sie tatsächlich immer noch: die wahren Heroen der Gegenwart, die Kämpfer für Ruhm und Ehre, die Vorbilder für eine verweichlichte Jugend. Athleten für die Dabeisein wirklich alles ist und die sich nicht um Sponsoren oder Bluttransfussionen kümmern.
Echte Helden eben.


Décathlon / Peking 2008
by nqtv

Wie schön wäre die Welt, wenn sich jeder so für seinen Sport einsetzte wie dieser Zehnkämpfer?!
Ein weiteres vorbildliches Beispiel ist dieser Turner

Vielen Dank an www.dailymotion.com

Einen Kommentar schreiben