« | Home | »

Die Entscheidung naht

16. Mai. 2009 · 2.401 mal gelesen | 1 Kommentar »

Der 33. und vorletzte Spieltag steht an. Die Entscheidung naht.

Noch können 5 Mannschaften deutscher Meister werden. Für den HSV ist die Chance bei 5 Punkten Rückstand nur noch theoretisch, deshalb sage ich, wie die Werder Fans in den letzten Wochen: „Keine Schale, kein Finale, HSV“.

Auf Platz 4: VfB Stuttgart, 61 Punkte, +19 Tore.
Spielt noch gegen Cottbus (H) und Bayern (A)

Auf Platz 3: Hertha BSC, 62 Punkte, +11 Tore.
Spielt noch gegen Schalke (H) und KSC (A)

Auf Platz 2: Bayern München, 63 Punkte, +28 Tore.
Spielt noch gegen Hoffenheim (A) und Stuttgart (H)

Auf Platz 1: VfL Wolfsburg, 63 Punkte, +30 Tore.
Spielt noch gegen Hannover (A) und Bremen (H)

Zuerst mein ernst gemeinter Tipp für die entscheidenden Spiele:

Heute gewinnt Stuttgart gegen Cottbus, München gegen Hoffenheim und Wolfsburg gegen Hannover. Hertha schafft nur ein Unentschieden gegen Schalke.

Am letzten Spieltag verliert Wolfsburg sein Endspiel gegen Bremen, Stuttgart gewinnt die Entscheidung gegen die Bayern und darf in München die Schale entgegen nehmen.

Die Abschluß-Tabelle:
1. Stuttgart 67 Punkte
2. Wolfsburg 66 Punkte
3. Bayern 66 Punkte
4. Hertha 66 Punkte

Ein sicher nicht ganz abwegiger Traum… Und ich glaube wirklich daran.

Ganz ehrlich: ich hab 1984 nicht mehr dran geglaubt, ich hab 1992 nicht mehr dran geglaubt und ich hab 2007 nicht mehr dran geglaubt (jeweils vor dem 33. Spieltag). Aber auf dem Briefkopf des VfB kann jeder nachschauen, wie es damals ausgegangen ist: immer wenn es richtig knapp war und der VfB beteiligt war, hat am Schluss der Meister einen Brustring getragen!

Egal ob mein Traum wirklich in Erfüllung geht oder nicht, auf jeden Fall war das eine denkwürdige, unvergessliche  Saison. Und das Beste kommt ja erst noch…

Es könnte aber auch ganz anders ausgehen. Hier noch mein Worst-Case-Horror-Szenario. Man stelle sich vor:

der VfB und die Bayern spielen heute jeweils unentschieden, Hertha und Wolfsburg verlieren. Am letzten Spieltag liegt Wolfsburg in der 2. Halbzeit deutlich zurück und Stuttgart führt in München. Dann würde ich all mein Hab und Gut auf den Meister Hertha BSC verwetten. Ich bin mir ganz sicher, dass in dem Fall die Karlsruher sich garantiert 7-8 Tore selbst reinhauen würden, nur damit Stuttgart nicht (mit dem besseren Torverhältnis) Meister wird.

Zum Glück (im Sinne des fairen Sports) ist dieses Szenario deutlich weniger wahrscheinlich als das erste…

Heute Abend wissen wir mehr – oder auch nicht.

[Nachtrag – 9:04] Breitnigge ist fast der gleichen Meinung wie ich…

Eine Reaktion zu “Die Entscheidung naht”

  1. Die Entscheidung naht II | Pumi - Blog schreibt:
    Am 23. Mai 2009 um 14:57 Uhr

    […] Woche habe ich meinen Tipp für die letzten beiden Spieltage abgegeben. Bisher ist alles so gelaufen, wie ich es erträumt getippt habe – z.T. sogar noch […]

Einen Kommentar schreiben