« | Home | »

Ich habe es schon immer gewusst

16. Jan. 2009 · 2.174 mal gelesen | 2 Kommentare »

Ich habe es schon immer gewusst…

Warum und wie auch immer hat das Wallstreet-Journal letzte Woche eine Liste der Besten und schlechtesten Berufen (Best and worst jobs) aufgestellt.

Und …. *Trommelwirbel* … was steht auf Platz 1 ? *Noch immer Trommelwirbel*

„The Best and Worst Jobs
Of 200 Jobs studied, these came out on top:
The Best
1. Mathematician

Auch wenn in der Studie sicher nicht gerade Mathe-Lehrer und schon gleich garnicht Mathe-Nachhilfe-Lehrer gemeint sind, fühle ich mich trotzdem angesprochen.

Manchmal hört man von einer Schülerin nach langem Kampf völlig unvermittelt: „Das Thema macht ja richtig Spaß!“. Und in solchen Momenten würde ich meinen Beruf auch auf Platz 1 setzen.

Zumindest weit, weit vor dem Platz 200 – dem Waldarbeiter.

Obwohl: ist ‚Lumberjack‘ nicht doch auch ein Traumjob?

2 Reaktionen zu “Ich habe es schon immer gewusst”

  1. Ondrweissacher schreibt:
    Am 19. Januar 2009 um 20:09 Uhr

    Mist, ich bin auf Platz 187 zu finden. Naja, wie heißt´s immer so schön? „Hättsch was Gscheits glernd!“ Ich bin trotzdem zufrieden mit meiner Berufswahl.
    Wobei ich sagen muß, daß mir Mathe ab der 8. Klasse auch Spaß gemacht hat. Auch jetzt, in den letzten anderthalb Jahren in der Schule war Mathe easy.

  2. Pumi schreibt:
    Am 19. Januar 2009 um 22:25 Uhr

    Och weisch, Auto-Schrauber werden in der nächsten Zeit immer wichtiger, weil die Leute sich ja anscheinend auf einmal keine neuen Autos mehr leisten können. Und die alten müssen halt immer öfter repariert werden.
    Und so lange es dir selbst Spaß macht, gibt’s nichts besseres. Außer Mathelehrer vielleicht 😉

Einen Kommentar schreiben